Dienstag, 14. Juni 2016

Noch schwindelig vom letzten Tanz

Das wird die EM meines Lebens. Ich kann jedes Spiel in voller Länge auf der Couch verfolgen, selbst solch zeitlose Klassiker wie Slowenien-Island (Mein Halbfinaltipp mit einer Quote 136:1).

Urlaub ? Nein. Ich habe mich zur Entgiftung in einer Klinik angemeldet und muss zu Hause auf einen freien Platz warten. Entgiftung ist ein großer Begriff, zumal ich mich derzeit am ehesten vom Spontankauf eines Döners am Sonntag erhole. Ich glaube, der Laden HEIßT "Neueröffnung".
Und während ich also meine Projektilwürg-Schiss-Kombo so gut es geht in Schach halte, habe ich mal wieder Zeit und Lust zu bloggen.

Zunächst einmal scheint sich ein Muster zu wiederholen - Beziehungen enden bei mir in den letzten Jahren auf die eine oder andere Weise in einer Nervenklinik. Aber sei´s drum - gibt Schwachsinnigeres als im Kreis zu sitzen und Mandalas auszumalen ... zum Beispiel Slowenien-Island schauen... oder arbeiten.

Apropos Beziehungen... ich wurde heute Nacht von einer guten Freundin bei Whatsapp gefragt, warum "wir eigentlich damals beim Kennenlernen" nicht gevögelt hätten.

Hab mich ne Stunde im Kopf mit Antworten rumgeschlagen irgendwo zwischen "Weil ich nicht so borderline-pädophil wie Dein Freund bin" bis "Hätte ich gewusst, dass das eine Option ist....."

Fakt ist aber ein kleines Geheimnis, das ich hier mal kundtun muss :

Beobachte das seit 24 Jahren bei mir - ich könnte morgen bei den X-Men unterkommen, denn ich verfüge über eine Superheldenfähigkeit. Ich kann aus tollen Freunden beschissene Liebhaber machen, nur durch simples Berühren mit dem Penis. (Hier blöden Zauberstab-Witz wegdenken).

Ist jetzt nicht so die superpraktische Fähigkeit. Aber hey, das Herz will, was das Herz will und das gilt auch für alle anderen Körperteile wenn das Hirn erst mal aussetzt. Hirnaussetzer hatte ich jüngst geballt ne ganze Menge und das würde ich gerne mal ausmerzen.

Gibt ja gesunde Alternativen :

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Erst mal schön, von dir zu hören! Richtig kommentieren werde ich morgen, ich habe nämlich den ersten Schwips seit Monaten.. denn ich muss auch Fußball gucken, nur nicht freiwillig. Wobei - Ungarn - Österreich 2:0 war schon geil!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte mir das alles anschauen, aber wenn ich noch einmal Bela Rethy höre, kann ich nicht mehr für Eure Sicherheit garantieren.

      Löschen
  3. Was für eine geile Superheldenfähigkeit. Gratuliere. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Passender Zauberspruch: "Abra Kadaver!" Hat ernsthaft immer die Nachbarin von sich gegeben, als wir noch Kinder waren. Keine Ahnung, ob das nun Hexerei oder Voodoo ist.

    AntwortenLöschen