Sonntag, 24. April 2016

Es darf ruhig etwas blutiger sein

Ja, ich bin gereizt.
Nicht nur, dass Werder gegen den HSV verloren hat, ich dank eines Spontanbeschlusses meiner Tochter am Freitag den "My little Pony-Marathon" mit Bonnie und Lotte verpasst habe (es ist mir nicht peinlich, mich als großen Bronie zu outen), nein... eben fiel ihr ebenso spontan ein, sie müsse dann DOCH noch ihr Referat zu MORGEN machen, nachdem ich sie zwei Wochen dazu interviewt habe, ob da schon was konkret sei.

Und was das Thema angeht, hat sie dieses mal endgültig den Vogel abgeschossen.

Mal ganz ehrlich... was willste dazu noch sagen ?

Je länger ich mich damit beschäftige, desto aggressiver werde ich. Aber ich regel das wie jeder angehende Soziopath und Frauenmörder - ich empfinde tiefe Genugtuung dabei, zu wissen, dass mein Aufschnitt auf dem Abendbrot zu Lebzeiten sehr gelitten hat.

Ich finde diesen ganzen verweichlichten Bio-Öko-Kuschelansatz für´n Arsch. Für mich soll ein Truthahn das erste und einzige mal Sonnenlicht sehen, wenn bei Wiesenhof das Dach brennt und ich möchte für Antibiotika ans Kühlregal und nicht in die Apotheke.

Schon mal ne Pute aus der Nähe gesehen ? Die würden das mit uns doch genauso handhaben, wenn sie evolutionär auf´s richtige Pferd gesetzt hätten. Das würde ich jetzt einfach mal unter Pech verbuchen, liebes Schleuderküken.
Es ist natürlich nur ein Mythos, dass McNuggetkruste aus Kükenschnäbeln besteht, aber jetzt müsst ihr mit dem Kopfkino leben.

Vielleicht sollte ich heute lieber etwas früher ins Bett gehen.


Kommentare:

  1. Herr Nono, wenn atmen nicht mehr hilft, dann schreien se ruhig.

    Muss ich auch, gelegentlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. achso..in welchem Fach macht man denn so ein Referat???zu diesem Kerl? seufz.

      Löschen
    2. Eigentlich geht es um seinen Fanclub, der bis heute großen Zulauf verzeichnet. Jetzt ist es aber leider so, dass die anderen Gruppen in der Klasse ne "coole Sekte" gezogen haben und wir können uns mit so nem albernen Scheiß rumärgern. Tom Cruise, die Zeugen der Zeugen der Zeugen und Mormonen (inklusive magischer Unterwäsche) waren wohl schon vergeben.

      Tja.

      Wenn ich jetzt ein Meerschweinchen hätte, ich würde für nix garantieren.

      Gute Nacht !

      Löschen
    3. Oder ich werde Facebookfarmer.

      Löschen
    4. mEERschweinchen KÖNNEN nix dafür.
      auch keine anderen Viecher.
      *schwör*

      Löschen
  2. Ich hab ja mal gehört, dass Origami in solchen Fällen hilft...
    (alternativ einfach das Papier anzünden, das hilft definitiv)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber nur in Verbindung mit einer Dose Haarspray, ersatzweise Insektenspray, und einem Feuerzeug.

      Löschen
    2. http://3.bp.blogspot.com/_ZYSm76M8iTo/Sp__i5sC7CI/AAAAAAAAAMU/keJerYjJmGg/s400/papierkugel_gottes.png

      Fertig.

      Löschen
    3. Du hast den Schnabel verkniggert....

      Löschen
  3. Oder alternativ das Referat. Anzünden...

    AntwortenLöschen
  4. 350 kg schwere Terrorvögel? Aaalder... Wieviel Kilo feines Brustfleisch hatten die? Und der Geschmack?

    Ach ja, da stand noch mehr im Text. Hmmm... wird schon...

    Aber der Terrorvogel. Der macht mich fertig. Und beim Metzger gabs heute nur so mickrige Hühner.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu Deiner Frage :

      Also ich kannte mal einen 350 kg Terrorvogel und die hatte reichlich Brustfleisch. Doch.

      Und ich überlege auch gerade, ob man nicht schon grillen könnte.

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  5. Erstmal hier kurz in die Runde :

    HOLGER HAT GEBURTSTAG (gehabt??)... also HOLGER HAT DIESER TAGE GEBURTSTAG.

    Herzlichen Glückwunsch und alles erdenklich Gute an dieser Stelle !!!

    (Bruderkuss und MicDrop)

    AntwortenLöschen
  6. Ja, hatte. Ist doch schon, warte mal.... vier Finger her. Danke, Großer, freut mich. Auch wenn ich ja sonst wenig auf Feiertage und Tage zum Feier gebe.
    (Drück Dich jetzt einfach mal zurück...) ;-)

    AntwortenLöschen